Autogenes Training

Entspannen, Ruhe finden und Selbstheilungskräfte aktivieren – autogenes Training wirkt für Körper, Geist und Seele.

… ist eine mentale Technik, bei welcher mit reiner Vorstellungskraft eine Tiefenentspannung erreicht wird.

… führt eine tiefe Entspannung von Körper, Geist und Seele herbei, die eine positive Selbstbeeinflussung ermöglicht und indirekt auch jene Körperfunktionen beeinflusst, die sich der Kontrolle durch Verstand und Willen entziehen.

… ist eine Entspannungsmethode die den ganzen Menschen betrifft. Sie wirkt beruhigend, lösend, regenerierend auf Körper, Geist und Seele. Sie hilft bei Stress und „störenden Gefühlen“.

… stellt ein wertvolles Instrument der aktiven Gesundheitsvorsorge und Psychohygiene dar, mit welchem der Einzelne aktiv sich selbst beeinflussen kann.

Unter Autogenem Training versteht man einen mittels Konzentration herbeigeführten Entspannungszustand. Es werden verschiedene Übungen aufbauend gelernt, die dann später zu einer kompletten Übung zusammengefasst werden. Jede einzelne Übung hat ihre eigene Wirkung auf den Körper bzw. die Entspannung. Das Ziel ist, den Körper schrittweise in eine Tiefenentspannung zu bringen. Je nach Bedürfnis lassen sich mit dem autogenen Training in ganz verschiedenen Bereichen positive Wirkungen erzielen!

Autogenes Training kann folgende positive Effekte erzielen:

Verbesserte Schlafqualität
Stärkung des Immunsystems
Verbesserte Konzentrationsfähigkeit & Leistungsfähigkeit
Senkung von Bluthochdruck
Hilft bei Prüfungsangst
Regulierung von Stress-Symptomen
Hilft bei Unruhe, Nervosität, Angst
Beeinflussung und Regulierung der Organfunktion
Förderung von innerer Balance
Steigerung von persönlichem Wohlbefinden
Steigerung allgemein von Gesundheit und Lebensqualität
Steigerung von Selbstvertrauen
Vertiefte Erholung in kurzer Zeit
Förderung der eigenen Intuition, sein Bauchgefühl wieder mehr wahrnehmen

Bei folgenden Beschwerden kann autogenes Training sinnvoll eingesetzt werden:

Prüfungsangst
Überlastung im Alltag, Beruf, Familie, Vereine alles sollte unter einen Hut passen
Schlafbeschwerden
Gefühl einer Situation nicht gewachsen zu sein
Mentaltraining für sportliche Leistungen
Unausgeglichenheit
Verdauungsbeschwerden
Immer auf Hochspannung

Kosten

Behandlung Massage
CHF 120.– / Stunde
Autogenes Training
CHF 120.– / Stunde

Ich bin Krankenkassenanerkannt und besitze das EMR Qualitätslabel in der klassischen Massage. Weitere Infos findest du in meinem EMR-Profil.

Bitte informiere Dich bei deiner Krankenkasse, ob die klassische Massage in deiner Zusatzversicherung übernommen wird.

Gutschein

Berührungen können wahre Wunder wirken – und wenn du Entspannung und Wohlgefühl verschenken möchtest, kannst du mit einem Massagegutschein punkten. Egal ob sanfte Entspannungsmassage oder kraftvolle Tiefenmassage: Schmerzhafte Verspannungen, verklebte Faszien und gestresste Muskeln profitieren von einer guten Massage. Genau wie das Wohlbefinden des Beschenkten.

Mehr erfahren
Zeit für Entspannung?

Die Behandlung wird von mir für dich massgeschneidert und auf deine Bedürfnisse angepasst. Vor jeder Behandlung werden der aktuelle Gesundheitszustand und dein Wohlbefinden besprochen und miteinbezogen.

Jetzt Massage buchen