Über Mich
Sabine Frei

Entspannen, Ruhe finden und Selbstheilungskräfte aktivieren – eine Massage wirkt für Körper, Geist und Seele.

Sabine Frei, geboren 1988,  aufgewachsen in Deitingen im schönen Kanton Solothurn.  
Im Jahr 2013 startete ich die Ausbildung zur Lehrerin für autogenes Training, eine super Methode, sich selbst besser kennen zu lernen, mit Stresssituationen bewusst umzugehen oder seiner Intuition wieder mehr Achtsamkeit zu schenken. Diese Ausbildung ist die wunderbare Basis für mein heutiges ICH.
Meine Passion zur Massage fühlte ich schon lange in mir und nun war ich bereit, das Handwerk professionell zu erlernen.

Mein Wissensdurst ist gross und ich bilde mich stetig weiter. Ganz nach dem Motto: «Wer immer tut, was er schon kann, der bleibt immer das, was er schon ist.» (Henry Ford)
Aktuell befinde ich mich in einer weiteren Ausbildung zur therapeutischen Masseurin. Diese vertieft mein Wissen in Fussreflexzonenmassage und manueller Lymphdrainage.
Gerne lasse ich das neu Erlernte in die individuelle Behandlung mit einfliessen.

Ich freue mich sehr darauf, dich bei mir begrüssen zu dürfen.

Sabine Frei

Ausbildung

2020 – 2022

Therapeutische Masseurin in Ausbildung,
Heilpraktikerschule Luzern
2021


2019
Schwingkissentherapie nach Beeler Teil 1,
Bodyfeet Thun

Kopfschmerz- und Migränetherapie,
Bodyfeet Aarau
2016 – 2019
Dipl. Berufsmasseurin mit Krankenkassenanerkennung,
Swiss Prävensana Akademie Bern
2013 – 2014
Dipl. Lehrerin für Autogenes Training,
Xunto GmbH Basel

Kundenfeedback

«Ich fühle mich bei Sabine sehr gut aufgehoben und werde ernst genommen. In ihr habe ich eine kompetente, empathische und sehr freundliche Fachperson gefunden, welche mich professionell und gekonnt behandelt»

Angebot

Klassische Massage Entspannungsmassagen, therapeutische Massagen, Sportmassage, Triggerpunkt Techniken
Reflextherapien Fussreflexzonenmassage, Colonmassage
Energetische Massagen Kopfschmerz- und Migränetherapie
Schröpfen Schröpfkopfmassage, Trockenes Schröpfen
Training für Entspannung Autogenes Training (nach J.H.Schulze)

Mehr erfahren

Gutschein

Berührungen können wahre Wunder wirken – und wenn du Entspannung und Wohlgefühl verschenken möchtest, kannst du mit einem Massagegutschein punkten. Egal ob sanfte Entspannungsmassage oder kraftvolle Tiefenmassage: Schmerzhafte Verspannungen, verklebte Faszien und gestresste Muskeln profitieren von einer guten Massage. Genau wie das Wohlbefinden des Beschenkten.

Mehr erfahren
Zeit für Entspannung?

Die Behandlung wird von mir für dich massgeschneidert und auf deine Bedürfnisse angepasst. Vor jeder Behandlung werden der aktuelle Gesundheitszustand und dein Wohlbefinden besprochen und miteinbezogen.

Jetzt Massage buchen